7_aetherische_Oele_um_Depressionen_zu_lindern
Blog

7 ätherische Öle um Depressionen zu lindern

Als ich einen Tag vor meinem 37. Geburtstag die Diagnose „Herzmuskelentzündung.(Myokarditis) bekam, war mir nicht bewusst, was das heißt. Von heute auf morgen von gesund auf sehr krank. Ich weiß noch, dass ich mit den Notarzt diskutierte, dass ich nicht ins Krankenhaus mitkomme, ich müsse schließlich das Essen für die Kinder kochen ….

Freundlich lächelnd bekam ich eine Infusion gesetzt und ab ging es mir Sirenen ins die Uni. 



Es folgten Monate der Heilung, denn mein Körper war sehr sehr schwach. Ich war es gewohnt, immer 100 Prozent zu geben und das konnte ich zu der Zeit nun wirklich nicht mehr. ….
Heute ist mein Herz vollkommen ausgeheilt, dafür bin ich mega dankbar, das könnt ihr mir glauben. 


Heute traue ich mich das erste Mal hier auf meinem Blog zu schreiben, dass ich mit meiner „körperlichen Schwäche“ überhaupt nicht klar kam und ich entwickelte eine schwere Depression. 
Achte auf Dich, Du bist dass Haus indem Du lebst.


Du bist das Motoröl Deines Körpers. Und für Dein Auto wählst Du bestimmt das beste aus, damit es auch länger hält, richtig?

Mein Weg der Heilung hat einige Jahre gedauert und eines möchte ich Euch sagen:

Wenn Du Depressionen hast, gehörst Du auf jeden Fall in ärztliche Betreuung. DAs gehört für mich für Selbstfürsorge dazu.
Ich für meinen Teil  hatte eine feste Ärztin und einige Therapeuten, Anfangs nahm ich noch Medikamente, da mir Depressionen einfach Angst machten. Eigentlich machte mir damals auf einmal alles Angst. 
Würde ich wieder mit dem Herz erkranken? Warum kann ich nicht mein altes Leben wieder haben? Ich will wieder sein wie früher.

Depression lähmte mein ganzes Leben.

Heute bin ich wirklich froh und dankbar, von diesen beiden Krankheiten lernen zu dürfen. Mein Herz schlägt stark und gesund (mit einem versetzten dritten Herzschlag) und meine Seele durfte gesunden.


Und auch mein Depression konnte heilen. Aus der tiefe heraus. Und das war wirklich harte Arbeit. Ein jeder/eine Jede, die von Depressionen betroffen sind, weiß wovon ich schreibe.


Doch was habe ich getan?
Zum einen hatte ich Hunde. Zwei wundervolle Berner Sennenhunde, Shyle und Lennert. Mit ihnen war ich mehrmals täglich draußen im Wald spazieren, was mir sehr gut tat.
Und zum anderen nahm ich die 7 ätherischen Öle, die mir halfen meine Depressionen zu lindern bzw. mich auf meinem Weg unterstützten. Auch heute begleiten mich diese Kraftöle der Natur.

Wie können ätherische Öle positiven Einfluss bei Depressionen haben? Meine persönlichen Erfahrungen mit ätherischen Ölen:

Hier werde ich Dir jetzt meine persönlichen Favoriten vorstellen, die ich persönlich genutzt habe. Es liegt mir am Herzen Dir zu sagen, dass Du bitte therapeutisch wirksame Öle nutzt und nicht irgendwelche synthetischen Öle.

Geranienöl wird häufig bei der 
ganzheitlichen Anwendung zur Verbesserung der körperlichen, geistigen und emotionalen Gesundheit eingesetzt. Geraniumöl besitzt eine stark stimmungsaufhellende Wirkung und lässt sich von daher sehr gut gegen die ‘Winterblues’ anwenden.

Sein Duft wirkt sofort stimmungsaufhellend und hilft das emotionale Gleichgewicht wieder herzustellen. 

Auch kann es Angstzustände lindern.

Lavendelöl wird seit Jahrhunderten wegen seines unverwechselbaren Aromas und seiner vielfältigen Vorteile verwendet und geschätzt. Ich selber habe Lavendel im Garten und erfreue mich immer an seinem Duft.
Seine beruhigenden und entspannenden Eigenschaften bei der Einnahme sind nach wie vor die bemerkenswertesten Eigenschaften des Lavendels. 
Es kann Stimmungsschwankungen verbessern und/oder die Motivation wieder herstellen. 

Ylang Ylang-Öl – die Königin der ätherischen Öle gegen Depressionen. Dieses Öl kann Angstzustände und Depressionen reduzieren.

Ylang Ylang wirkt
unterstützed bei ängstlichen Gefühlen, Traurigkeit und nervöser Anspannung, indem es die Stimmung hebt und Gefühle von Aufregung, Freude, Glück und Hoffnung hervorruft.

Wirkt auch beruhigend und ausgleichend auf die Emotionen in Zeiten von hohem Stress und Spannungen.

Kann helfen, negative Emotionen wie Wut, geringes Selbstwertgefühl und Eifersucht freizusetzen.

Orangenöl – Der Duft von Orangen hilft eine positive Einstellung sowie ein emotionales Gleichgewicht zu schaffen. Dieses Öl kann auch bei „Winterblues“ angewendet werden.
Ich lernte dieses Öl auf einer Messe kennen, als ich in einer Phase der Depression war und ich war vom Duft und der sofortigen Wirkung sehr angetan. Es ist ein wenig so, als würdest Du Sonnenschein einatmen. Der Duft von Orangen halt.

Es wirkt energetisch und reinigend. Es kann beleben als auch beruhigen. Es fördert die Kreativität.

Zedernöl – Dieses ätherisches Öl zeichnet sich durch seinen warmen und holzigen Duft aus. 
Der Duft dieses Öls weckt Gefühle des Wohlbefindens und der Vitalität. Bei lokaler Anwendung auf der Haut wirkt es klärend und reinigend. Ich habe anfangs das Öl unter die Fußsohlen einmassiert, da mir anfangs der Duft nicht so sehr gefiel.
Energetisch entspannt Zedernholz und öffnet den Solarplexus. Es lindert ebenso ängstliche Gefühle. Es hat eine wärmende, beruhigende und harmonisierende Wirkung auf unsere Psyche. gibt Halt, kräftigt unseren Geist. 
Es wirkt erdend. und stärkt Menschen, die „zart beseitet“ sind. Für mich ein wahres Wunderöl. 

ZitronenölDieses als auch alle ätherischen Öle aus Zitrusfrüchten spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Depressionen, jedoch die aufhellende Wirkung der Zitrone könnte die stärkste von allen sein.

Zitronenöl ist nicht nur hervorragend geeignet, die Stimmung zu verbessern. Ich bin eine absolute Freundin von Zitusdüften. 

Die Zitrone erfüllt uns mit Lebensfreude und auch Zuversicht. Sie wirkt stimmungsaufhellend, anregend und vitalisierend sowie konzentrationsfördernd und belebend. Und das sind alles Eigenschaften, die bei Depressionen gebraucht werden.

Weihrauchöl ist wunderbar zum Schutz, zur Entgiftung und Reinigung des energetischen Feldes.
Es erded, ist beschützend und reinigend zugleich.

Es öffnet die Pforte der feinstofflichen Welt und unterstützt bei Meditationen. Dieses Öl mag ich sehr gerne, denn zum einen ist mir die feinstoffliche Welt sehr nahe und zum anderen mag ich den Duft des Öls.
Weihrauchöl erzeugt Gefühle von Zufriedenheit, Frieden und allgemeinem Wohlbefinden.
Duch seinen erdenden Duft hilft es gut zum einschlafen.

Es gibt eine Vielzahl von weiteren ätherischen Ölen, wie zum Beispiel Bergamotte, römische Kamille, Pfefferminze, Kamille und Muskatellersalbei. 

Ich nutze die Öle von doterra, da sie 100 % naturrein sind und ebenso therapeutisch wirken.

Alle doTERRA ätherischen Qualitätsöle sind authentisch, unverfälscht und sortenrein.
Dies bedeutet, sie sind naturbelassen und unverändert, enthalten das reine Öl ihrer Stammpflanze, keine synthetischen Zusätze und werden nicht mit anderen Ölen gestreckt. Diese kostbaren Essenzen stammen ausschließlich aus den Blättern, Blüten, Samen, Früchten, Zweigen und Wurzeln der Pflanzen.

Diese Eigenschaften spiegeln meine Werte und meine Philosophie des Lebens und des Miteinanders mit unserer Umwelt dar.

Natürlich habe ich auch andere Dinge in meinem Leben verändert. So habe ich nach 30 Jahren meinen Angestellltenjob gekündigt, da mir einfach der Sinn dort verloren ging.
Auch hier unterstützen mich die Öle, meinen Ängsten Raum zu geben und den Mut zu haben, etwas Neues zu beginnen.

Ich lebe meine Spiritualität und mache kein Geheimnis mehr aus meiner gesundheitlichen Vergangenheit. Diese Lebensphase lies mich zu der Frau werden, die ich heute bin. 

Ob es immer leicht ist?
Nein, wirklich nicht, jedoch gehe ich die Prozesse mit Selbstliebe, Selbstfürsorge und guten Gesprächen an. Alles im Leben folgt einem bestimmten Sinn.

Vielleicht möchtest Du doTerra-Kunde werden?
  • Einkaufspreise mit 25% Rabatt
  • Option auf Rückerstattung von 10-30% in Produktpunkten bei einer Treuebestellung
  • Keine regelmässige monatlichen Bestellungen oder andere Verpflichtungen – einfach bestellen wieviel und wie oft du möchtest
Zur Anmeldung als Vorteilskunde geht es HIER:

Ich berate Dich sehr gerne wenn Du möchtest.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.